Voriger
Nächster

Kursangebot: TRENA

IMG_2315

VERVITAL PHYSIO- UND ERGOTHERAPIE IN NORTHEIM

T-RENA® ist eine unimodale Nachsorgeleistung nach Ihrer stationären oder ambulanten Rehabilitation.

Ziel ist es den Therapieerfolg aus der Rehabilitationseinrichtung zu halten oder zu steigern. Das Therapiekonzept beinhaltet 60 Minuten medizinisches Gerätetraining in der Kleingruppe. 

Unsere drei Grundprinzipien:

  • Individualität 
  • Berufliche Orientierung 
  • dauerhafte Betreuung 

Wichtige Infos über die T-Rena Leistung:

  • Die Verordnung muss Innerhalb von 4 bis maximal 6 Wochen nach der Reha beginnen
  • Insgesamt sind es 26 Einheiten plus eine Befundaufnahme/ Einweisung
  • 1-2 mal die Woche 60 Minuten Trainingsdauer 
  • eine Verlängerung ist möglich
  • Einzeltherapie ist möglich -> 12 Einheiten a 20 Minuten